In Berlin soll angeblich jeden Tag mindestens eine Demo statfinden. Und heute war ich bei einer dabei. Der Zug führte einmal rund um den Alex. Der Protest richtete sich gegen den Überwachungsstaat. „Freiheit statt Angst“ war und ist das Motto.

Die Demo verlief vollkommen friedlich, wie nicht anders zu erwarten. Die Einzigen, die aggressiv wurden, waren vereinzelte Autofahrer die ihren Unmut via Hupe Ausdruck verliehen.

http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/25C3/Demo

Tags:

Schreibe einen Kommentar