Meine beiden Slugs laufen momentan mit Debian 4.0 Etch. Da Debian 5.0 Lenny vor einiger Zeit freigegeben wurde, wird es Zeit für ein Update.

vi /etc/sources.list --Ersetze "etch" mit "lenny"
sudo apt-get update
sudo apt-get install apt dpkg
sudo apt-get dist-upgrade

Never touch a running system. Aber wo bleibt da der Spaß? Außerdem kann man dann im Notfall überprüfen ob die eigene Backup Strategie funktioniert :-)

Nachtrag: Die offizielle Update Anleitung vom Debian Team findet man hier: Link

Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar